• |
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Virginia Dare Winery Lost Colony Red 2014

Vielschichtig, kraftvoll & markant!

Virginia Dare Winery Lost Colony Red 2014
Schon der Name "verlorene Kolonie" klingt so geheimnisvoll, wie sich der Virginia Dare Winery Lost Colony Red schließlich im Glas präsentiert. Lost Colony Red ist ein Blend aus den Rebsorten Syrah, Malbec und Cabernet Franc, der die aromatischen...
  • Weiterlesen
  • Herkunft: USA | Kalifornien
    Weinstil: komplex & elegant
    Rebsorte: Cuvée
    Rebsortendetails: 47% Syrah, 42% Malbec, 10% Cabernet Franc, 1% Viognier
    Geschmack: trocken
    Alkoholgehalt: 13,6 %
    Restsüße: 3,7 g/Liter
    Säuregehalt: 5,7g/Liter
    Verschlusstyp: Glaskorken

    ... nach Blüten... Tabak/Rauch... Pfeffer/pfeffrig... Waldbeeren... Gewürznelken... nach Kirschen

    21,90 € * 27,00 € * (18,89% gespart)
    Inhalt: 0.75 Liter (29,20 € * / 1 Liter)

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Lagernd ab 03.10.2020
    Menge
    • FK-BL-0235-14
    • alkoholhaltiges Getränk (Rotwein)
    • enthält Ei, enthält Milch, enthält Sulfite
    • Pacific Wine Company GmbH, 63225 Langen, Deutschland
    • Vielschichtig, kraftvoll & markant!
    • in Barriques gereift
    Schon der Name "verlorene Kolonie" klingt so geheimnisvoll, wie sich der Virginia Dare Winery... mehr
    Virginia Dare Winery Lost Colony Red 2014

    Schon der Name "verlorene Kolonie" klingt so geheimnisvoll, wie sich der Virginia Dare Winery Lost Colony Red schließlich im Glas präsentiert. Lost Colony Red ist ein Blend aus den Rebsorten Syrah, Malbec und Cabernet Franc, der die aromatischen und geschmacklichen Vorzüge eng umschließt und dennoch beim Genuss freigibt. 

    Die Nase wird von einer herb-fruchtigen Wucht vom Lost Colony Red überrascht. Rote und schwarze Johannisbeeren geben sich zusammen mit Kirschen, Granatapfel und blumiger Finesse ein Stelldichein. Dem prallen Fruchtkorb folgen kräftige Akzente von gerösteter Eiche, markante Tabakeinflüsse und erdige Anteile. Am Gaumen hinterlässt der Lost Colony Red eine spannende Würze. 

    Insgesamt zeigt sich der Lost Colony Red sehr komplex, vollmundig, raffiniert - und eben rundum geheimnisvoll.

    Weiterführende Links zu "Virginia Dare Winery Lost Colony Red 2014"

    Virginia Dare Winery ~ USA

    Wenn es einem Weingut gelingt, seine Weine Geschichten erzählen zu lassen, ohne sie zu öffnen, dann macht es sicher schon etwas Entscheidendes richtig. Wenn sie dann beim Genuss die Neugier erfüllen, Lächeln auf die Lippen zaubern, dann verdienen die großen Weine auch große Namen, z.B. solche, wie die Virginia Dare Winery sie ihren Weinen zukommen lässt.

    Storytelling par excellence, deren Authenzität und Faszination es zu entdecken gilt! Hinter dem Namen Virginia Dare steckt die Enkelin von John White, die 1587 auf Roanoke Island als erstes englische Kind in der heutigen USA geboren wurde und im Jahr 1590 auf ungeklärte Weise mit der gesamten englischen Kolonie spurlos verschwunden ist. Hinter dem Weingut steht (heute) kein Geringerer als Francis Ford Coppola.

  • Zum Weingut
  • Land: USA
    Region: Kalifornien
    Rebsorte: Cuvée
    Weingut: Virginia Dare Winery
    Kategorie: Rotweine
    Jahrgang: 2014
    Verschlusstyp: Glaskorken
    Zusätzliche Informationen: in Barriques gereift
    Geschmack: trocken
    Alkoholgehalt: 13,6 %
    Restsüße: 3,7 g/Liter
    Säuregehalt: 5,7g/Liter
    Größe: 0,75 L Flaschen
    Gebindegröße: 6
    Kundenbewertungen für "Virginia Dare Winery Lost Colony Red 2014"
    • DER Spezialist für Wein aus Übersee
    • Kostenloser Versand ab 120 € Warenwert
    • Schnelle Lieferung & sichere Bezahlung