• |
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Saint Clair Estate Pinot Noir 2017

Saint Clair Estate Pinot Noir 2017
Im Glas zeigt der Clos Henri Petit Clos Pinot Noir Bio ein kräftiges Rubinrot. Das Bouquet duftet nach reifen, roten Beerenfrüchten und Rosen. Am Gaumen treffen Kirscharomen auf eine delikate Kräuterwürze, die von dem reifen Tannin untermalt...
  • Weiterlesen
  • Rebsortendetails: Pinot Noir
    Geschmack: trocken
    Alkoholgehalt: 13,5 %
    Restsüße: trocken
    Säuregehalt: 4,8 g/Liter
    Verschlusstyp: Schraubverschluss

    ... nach Blüten... nach Himbeere... nach Kirschen... nach Pflaumen... nach Kräutern... Rosenblüten

    15,95 € *
    Inhalt: 0.75 Liter (21,27 € * / 1 Liter)

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Menge Ersparnis Stückpreis
    ab 6 1 % 15,74 € * 20,99 €* / 1 Liter
    ab 12 4 % 15,38 € * 20,51 €* / 1 Liter
    ab 18 9 % 14,47 € * 19,29 €* / 1 Liter
    Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
    Menge
    • NZ-PN-0001-17
    • alkoholhaltiges Getränk (Rotwein)
    • enthält Sulfite
    • FR-Bio-01**
    • VINCO IMPORT GmbH Group BERNARD-MASSARD , 54290 Trier, Deutschland
    • empf. Trinktemperatur 16-18°C, in Barriques gereift, lagerfähig 7 - 10 Jahre ab Jahrgang,
    Im Glas zeigt der Clos Henri Petit Clos Pinot Noir Bio ein kräftiges Rubinrot. Das Bouquet... mehr
    Saint Clair Estate Pinot Noir 2017

    Im Glas zeigt der Clos Henri Petit Clos Pinot Noir Bio ein kräftiges Rubinrot. Das Bouquet duftet nach reifen, roten Beerenfrüchten und Rosen. Am Gaumen treffen Kirscharomen auf eine delikate Kräuterwürze, die von dem reifen Tannin untermalt werden. Das Finale zeigt neben Kirschnoten auch saftige Pflaumen und verweilt lange.

    Der neuseeländische Pinot Noir ist an das franzöische Vorbild angelehnt, aber interpretiert das Terroir von Marlborough auf seine eigene Art und Weise.


    Weiterführende Links zu "Saint Clair Estate Pinot Noir 2017"

    Saint Clair Estate ~ Neuseeland

    Das neuseeländische Weingut Saint Clair Estate ist durch und durch ein Familienbetrieb. 1978 siedelten sich Neal und Judy Ibbotson in Marlborough an und verkauften anfänglich die Trauben an einheimische Betriebe. Seit 1994 stellt Saint Clair seinen eigenen Wein her und schon der erste Jahrgang gewann die Goldmedaille.

    Saint Clair war somit das erste Weingut in Neuseeland, welches wichtige, internationale Preise für Sauvignon Blanc und Pinot Noir in ein und demselben Jahr erringen konnte. Zudem unterstützt der auf der "International Wine Challenge London 2008" zum Weißweinwinzer des Jahres gekürte Matt Thomson das Winzer-Team von Saint Clair.

  • Zum Weingut
  • Land: Neuseeland
    Region: Marlborough
    Rebsorte: Spätburgunder / Pinot Noir
    Weingut: Saint Clair Estate
    Kellermeister: Matt Thomson
    Kategorie: Rotweine
    Verschlusstyp: Schraubverschluss
    Zusätzliche Informationen: empf. Trinktemperatur 16-18°C, in Barriques gereift, lagerfähig 7 - 10 Jahre ab Jahrgang,
    Zum Essen: trinkt sich besonders gut zu ... gegrilltem Lamm, kräftig gewürztem Fisch oder typisch italienischer Pasta mit Fleischsauce.
    Geschmack: trocken
    Alkoholgehalt: 13,5 %
    Restsüße: trocken
    Säuregehalt: 4,8 g/Liter
    Größe: 0,75 L Flaschen
    Gebindegröße: 6
    Kundenbewertungen für "Saint Clair Estate Pinot Noir 2017"
    • DER Spezialist für Wein aus Übersee
    • Kostenloser Versand ab 120 € Warenwert
    • Schnelle Lieferung & sichere Bezahlung