• |
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Iona One Man Band White 2016

Sonnenverwöhnt und vibrierend - purer Genuss aus Afrika!

Iona One Man Band White 2016
In diesem Iona One Man Band White vereinigen sich Sauvignon und Semillion zu einem wunderbaren Blend, der mit weichen Düften nach weißer Steinfrucht, Stachelbeeren, schwarzen Johannisbeeren und feinen blumigen Noten beeindruckt. Am...
  • Weiterlesen
  • Weinstil: üppig & opulent
    Rebsorte: Weiße Cuvée
    Rebsortendetails: 52% Sauvignon Blanc, 48% Sémillon
    Geschmack: trocken
    Alkoholgehalt: 13 %
    Restsüße: 2,75 g/Liter
    Säuregehalt: 6,75 g/Liter
    Verschlusstyp: Kork

    ... Johannisbeeren/Cassis... nach Zitrusfrüchten... nach Kräutern... nach Stachelbeere

    24,90 € *
    Inhalt: 0.75 Liter (33,20 € * / 1 Liter)

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
    Menge
    • ZA-WB-0127-16
    • alkoholhaltiges Getränk (Weißwein)
    • enthält Sulfite
    • Wine Logistix GmbH, 35510 Butzbach, Deutschland
    • Sonnenverwöhnt und vibrierend - purer Genuss aus Afrika!
    • in Barriques gereift
    In diesem Iona One Man Band White vereinigen sich Sauvignon und Semillion zu einem wunderbaren... mehr
    Iona One Man Band White 2016

    In diesem Iona One Man Band White vereinigen sich Sauvignon und Semillion zu einem wunderbaren Blend, der mit weichen Düften nach weißer Steinfrucht, Stachelbeeren, schwarzen Johannisbeeren und feinen blumigen Noten beeindruckt. Am Gaumen zeigt er sich fruchtig und komplex. Feine Mandarinen- und Zitrusnoten verweilen am Gaumen und im langen, schmackhaften Finish treten noch Anklänge nach Erbsen und Kräutern auf. Äußerst schmackhafter, eleganter und sauber ausbalancierter Trinkspaß.

    Mit dem Namen "Iona" (Name einer westschottischen Insel) würdigt Andrew Gunn seine Wurzeln. Er entstammt einem der ältesten schottischen Sippenverbände, deren Geschichte sich bis zu den Wikingern zurück verfolgen lässt. Südöstlich von Kapstadt, im Elgin Valley bepflanzte er 1997, als er sich mit seiner Familie hier niederließ, die ersten Weingärten, hauptsächlich Sauvignon und sorgte schon nach wenigen Jahren mit seinen Kreationen für Aufsehen.

     

    Weiterführende Links zu "Iona One Man Band White 2016"

    Iona ~ Südafrika

    Das Gebiet Elgin im Südosten von Kapstadt ist eines der jüngsten Weindistrikte des Landes. Im Jahr 1997 erwarben Andrew Gunn und seine Familie dort eine alte Apfelfarm. Ihre Weingärten legten sie daraufhin auf einem 420 Meter hoch gelegenen Plateau an, von dem man den nur 3 Kilometer entfernten Ozean erblickt - ein Volltreffer, denn schon nach wenigen Jahrgängen sorgen ihre Weine für Furore, allen voran der Iona Sauvignon Blanc.

    Neben den eiszeitlichen Schwemmlandböden ist das kühle Klima das Geheimnis des Erfolges. Die Trauben reifen bis zu zwei Monate später als die anderer Weinberge am Kap - das bringt die perfekter Balance. Das Gut benannte Andrew Gunn - in Anlehnung an seine Vorfahren - nach der westschottischen Insel "Iona". Er stammt aus einem der ältesten Clans Schottlands, deren Linie sich bis zu den Wikingern zurückverfolgen lässt. So erklärt sich auch das Wikingerboot auf dem Logo des südafrikanischen Weinguts.

  • Zum Weingut
  • Land: Südafrika
    Region: Walker Bay
    Rebsorte: Weiße Cuvée
    Weingut: Iona
    Kategorie: Weißweine
    Jahrgang: 2016
    Verschlusstyp: Kork
    Zusätzliche Informationen: in Barriques gereift
    Geschmack: trocken
    Alkoholgehalt: 13 %
    Restsüße: 2,75 g/Liter
    Säuregehalt: 6,75 g/Liter
    Größe: 0,75 L Flaschen
    Gebindegröße: 6
    2015er Iona One Man Band White
    • John Platter: 4,5 Sterne
    • wineanorak: 94/100 Punkte
    Kundenbewertungen für "Iona One Man Band White 2016"
    • DER Spezialist für Wein aus Übersee
    • Kostenloser Versand ab 120 € Warenwert
    • Schnelle Lieferung & sichere Bezahlung