• |
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Haute Cabrière Pinot Noir Reserve 2016

Haute Cabrière Pinot Noir Reserve 2016
Von dunkler, rubinroter Erscheinung ist der Haute Cabrière Pinot Noir Reserve. In der Nase spielen Aromen von Cassis, Himbeere und Schokolade. Der erste Schluck zeigt dazu eine feine, reife Gerbsäure und eine schöne Balance. Sein schmeichelndes...
  • Weiterlesen
  • Rebsortendetails: 100% Pinot Noir
    Geschmack: trocken
    Alkoholgehalt: 13,5 %
    Restsüße: 2,25 g/Liter
    Säuregehalt: 5,5 g/Liter
    Verschlusstyp: Kork

    ... Kakao/Schoko... Johannisbeeren/Cassis... nach Himbeere

    24,95 € *
    Inhalt: 0.75 Liter (33,27 € * / 1 Liter)

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Menge Ersparnis Stückpreis
    ab 6 1 % 24,63 € * 32,84 €* / 1 Liter
    ab 12 4 % 24,06 € * 32,08 €* / 1 Liter
    ab 18 9 % 22,72 € * 30,30 €* / 1 Liter
    Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
    Menge
    • ZA-PN-0002-16
    • alkoholhaltiges Getränk (Rotwein)
    • enthält Sulfite
    • Friedrich Klocke GmbH & Co. KG, 32457 Porta Westfalica, Deutschland
    • lagerfähig 7 - 10 Jahre ab Jahrgang, empf. Trinktemperatur 16°C,in Barriques gereift,
    Von dunkler, rubinroter Erscheinung ist der Haute Cabrière Pinot Noir Reserve . In der Nase... mehr
    Haute Cabrière Pinot Noir Reserve 2016
    Von dunkler, rubinroter Erscheinung ist der Haute Cabrière Pinot Noir Reserve. In der Nase spielen Aromen von Cassis, Himbeere und Schokolade. Der erste Schluck zeigt dazu eine feine, reife Gerbsäure und eine schöne Balance. Sein schmeichelndes und fruchtiges Finale begeistert den Weinfreund.
    Weiterführende Links zu "Haute Cabrière Pinot Noir Reserve 2016"

    Cabrière Estate ~ Südafrika

    Das traditionsreiche Weingut Haute Cabrière, dass im Jahr 1694 seinen Ursprung haben soll, liegt im französisch beeinflussten Franschhoek Valley. Haute Cabrière ist das Zuhause von der wohl berühmtesten Sektmarke Südafrikas: Pierre Jourdan.

    Diese Sparkling-Weine zählen zur Elite der Schaumweine und das Weingut bekommt dies immer wieder mit internationalen Auszeichnungen bestätigt. Pierre Jourdan produziert nach der Methode Cap Classique - das heißt, im traditionellen Champagner-Ausbau aus Chardonnay und Pinot Noir. Seit 1982 leitet der deutschadelige Achim von Arnim, der bis zu diesem Zeitpunkt Kellermeister bei Boschendal war, das Weingut. Nicht nur er und sein Weine sind legendär, sondern auch seine Weinproben, die mit dem Entkorken der Sektflasche mit einem Säbel ihren gekonnten Abschluss finden.

  • Zum Weingut
  • Land: Südafrika
    Region: Franschhoek
    Rebsorte: Spätburgunder / Pinot Noir
    Weingut: Cabrière Estate
    Kellermeister: Achim von Arnim
    Kategorie: Rotweine
    Jahrgang: 2016
    Verschlusstyp: Kork
    Zusätzliche Informationen: lagerfähig 7 - 10 Jahre ab Jahrgang, empf. Trinktemperatur 16°C,in Barriques gereift,
    Zum Essen: Zu Fasan, Rebhuhn und anderem Wildgeflügel. Ideal auch zu milden Käsesorten.
    Geschmack: trocken
    Alkoholgehalt: 13,5 %
    Restsüße: 2,25 g/Liter
    Säuregehalt: 5,5 g/Liter
    Größe: 0,75 L Flaschen
    Gebindegröße: 6
    2007er Haute Cabrière Pinot NoirJohn Platter: 3,5 Sterne,
    Kundenbewertungen für "Haute Cabrière Pinot Noir Reserve 2016"
    • DER Spezialist für Wein aus Übersee
    • Kostenloser Versand ab 120 € Warenwert
    • Schnelle Lieferung & sichere Bezahlung