• |
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Erath Leland Willamette Valley Pinot Noir 2016

Erath Leland Willamette Valley Pinot Noir 2016
In der Nase Aromen von Kirsche, Granatapfel, Zitrusfrucht, Lorbeer und Nelke. Dazu weiche Tannine am Gaumen, cremiger Geschmack, langes Finale, tolle Säurebetonung. Ein Genuss zu Käse und Kartoffelsuppe.
  • Weiterlesen
  • Herkunft: USA | Oregon
    Weinstil: saftig & harmonisch
    Rebsortendetails: 100% Pinot Noir
    Geschmack: trocken
    Alkoholgehalt: 13,5 %
    Restsüße: trocken
    Säuregehalt: 6,4 g/Liter
    Verschlusstyp: Kork

    ... Gewürznelken... nach Kirschen... nach Karamell

    44,50 € * 46,95 € * (5,22% gespart)
    Inhalt: 0.75 Liter (59,33 € * / 1 Liter)

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage.
    Menge
    • US-PN-0011-16
    • alkoholhaltiges Getränk (Rotwein)
    • enthält Sulfite
    • Wine Logistix GmbH, 35510 Butzbach, Deutschland
    • in Barriques gereift (14 Monate)
    In der Nase Aromen von Kirsche, Granatapfel, Zitrusfrucht, Lorbeer und Nelke. Dazu weiche Tannine... mehr
    Erath Leland Willamette Valley Pinot Noir 2016
    In der Nase Aromen von Kirsche, Granatapfel, Zitrusfrucht, Lorbeer und Nelke. Dazu weiche Tannine am Gaumen, cremiger Geschmack, langes Finale, tolle Säurebetonung. Ein Genuss zu Käse und Kartoffelsuppe.
    Weiterführende Links zu "Erath Leland Willamette Valley Pinot Noir 2016"

    Erath ~ USA

    Die Erath Winery ist ein wundervoller Beweis dafür, dass aus "Garagen-Geschäften" was ganz Großes werden kann. Denn in der Garage kelterte Dick Erath, damals noch wohnhaft in Kalifornien, 1965 seinen ersten Wein. Drei Jahre später zog er mit seiner Familie nach Dundee Hills in Oregon. In einem bescheidenen, einstöckigen Gebäude ohne Heizung und auf rund 12 Hektar Land wohnte und vinifizierte er die ersten Weine für sein Erath.

    Im folgenden Jahr kaufte er den ersten Weinberg mit unterschiedlichen Rebsorten und der Pinot Noir Traube, die ihm die größten Triumphe einbringen sollte. Das Zusammenspiel aus Boden und Klima, dass eher französisch und nicht "nur" sonnig ist, spielte dem Winzer in die Hand.
    Das Geheimnis des Erfolgs? Der Erath Pinot Noir von heute hat die Persönlichkeit von "damals" - und ist dabei noch leistungsfähiger.

  • Zum Weingut
  • Land: USA
    Region: Oregon
    Rebsorte: Spätburgunder / Pinot Noir
    Weingut: Erath
    Kellermeister: Gary Horner
    Kategorie: Rotweine
    Jahrgang: 2016
    Verschlusstyp: Kork
    Zusätzliche Informationen: in Barriques gereift (14 Monate)
    Zum Essen: Passt zu: Cheddar und anderen herzhaften Käsesorten, Lammcarré, Lasagne Bolognese oder Carbonara, gegrilltem Gemüse oder Kartoffelsuppen.
    Geschmack: trocken
    Alkoholgehalt: 13,5 %
    Restsüße: trocken
    Säuregehalt: 6,4 g/Liter
    Größe: 0,75 L Flaschen
    Gebindegröße: 6
    2014er Erath Leland Pinot Noir
    • Wine Spectator: 92 Punkte
    2011er Erath Leland Pinot Noir
    • Robert Parker: 90 Punkte
    Kundenbewertungen für "Erath Leland Willamette Valley Pinot Noir 2016"
    • DER Spezialist für Wein aus Übersee
    • Kostenloser Versand ab 120 € Warenwert
    • Schnelle Lieferung & sichere Bezahlung